Aktuell | Veröffentlichungen | BRENNCKE ARCHITEKTEN: Neujahrsgruß 2021

Thema | Neujahrsgruß 2021

Herausgeber | BRENNCKE ARCHITEKTEN

1 I 2021

“Zur Einstimmung auf 2021 – neue Wege gehen”

Zu Beginn eines neuen Jahres ist es schon angebracht, nicht nur auf bewährtes – vergangenes –  zurück zu blicken. Vielmehr sollte es darum gehen, die Themen der Zukunft zu erkennen, neue Wege bei deren Bewältigung zu gehen.
Unser Anspruch ist es diese Zukunft – für Menschen und Natur – zu gestalten, mit solchen komplexen Sachverhalten wie Nachhaltigkeit/ Wirtschaftlichkeit/ Baukultur.

Das Jahr 2020 war voller Herausforderungen, beruflicher Erfolge, aber auch Veränderungen. Unsere Tätigkeit stand hinsichtlich unserer Planungs- und Bauvorhaben nicht nur in  Beziehung mit der Landeshauptstadt Schwerin, sondern war auch sehr eng mit anderen  Regionen unseres Bundeslandes verbunden – eine gute Voraussetzung zur erfolgreichen Übernahme neuer Aufgaben.

Und das Jahr 2021: Im neuen Jahr gilt es weiterhin, die durch Wettbewerbserfolge geschaffene gute  berufliche Situation weiterhin zu gestalten und auszubauen – sowohl architektonisch, als auch wirtschaftlich!
Dafür gibt es das passende Zitat von Johann Wolfgang von Goethe:
“Es ist nicht genug, zu wissen, man muss auch anwenden. Es ist nicht genug, zu wollen, man muss auch tun.”

In diesem Sinn: Wir freuen uns auf ein engagiertes, bewegtes (vielleicht coronafreies) – aber immer kollegiales – Tun im Jahr 2021.